logo-teichpumpe-teichfilter-logo
Start
Teichpumpen
Teichfilter
Skimmer
Zubehör
Eigenprodukte
Teichpflege
www.teichbau-garten.de/
Empfehlungen
AGB`s / Impressum

 

Dachbegruenung Gruendach, Dachbegruenung Selbstbau

Sie suchen eine einfache und günstige Lösung ihr Dach neu zu machen? Sie wollen ihren Carport oder ihre Garage abdichten und verschönern? Dann ist eine Dachbegrünung genau das Richtige für Sie. Ein Gründach kann sehr gut im Selbstbau gemacht werden. Außer das eine Dachbegrünung eine günstige Alternative zu anderen Dachabdichtungen ist, ist Sie auch eine sehr umweltfreundliche Lösung. Es wird mit einem Gründach  Lebensraum für Pflanzen und Tiere geschaffen. Hinzu kommt das die Dachbegrünung bei schweren Regenfällen als Wasserrückhalt dient und so die Kanalisation entlastet. In den meisten Städten werden Dachbegrünungen vom Staat gefördert und die Kosten für Abwasser werden auch reduziert. Zudem ist ein Gründach sehr pflegeleicht, wenn es als Extensivbegrünung gemacht wird. Für den Selbstbau eines Gründachs müssen Sie sich als Erstes informieren wie die Dachlast ihres Hauses oder ihres Carports ist. Wenn diese aber die entsprechende Dachlast haben, dann können Sie mit der Dachbegrünung beginnen.

 

Dachbegrünung21

sedum1

Der Grundaufbau einer Dachbegrünung ist die Dachfolie aus Kautschuk und ein Schutzvlies das darunter gelegt wird. Selbst wenn der Untergrund für die Dachfolie recht glatt ist, so sollte trotzdem ein Schutzvlies darunter liegen. Dann kommt ein weiteres Schutzvlies auf die Dachfolie. So ist gesichert das beim Bau und durch das Begehen vom Dach kein Schaden an der Dachfolie auftritt. Der jetzt folgende Aufbau ist bei einem Dach mit Extensivbegrünung. Dann kommt das Dachsubstrat, dieses wird üblicherweise 8 cm hoch gelegt. Das Dachsubstrat besteht aus Lavagestein, welches einen hohen Anteil an Nährstoffen und Mineralien hat, das für das Wachstum der Pflanzen sehr wichtig sind. Das Dachsubstrat wurde des weiteren auch noch mit natürlichen Zusätzen wie z.B. Natur-Bims oder Torf so optimiert, das es der perfekte Untergrund für Dachpflanzen ist. Als letzter Schritt werden die Sedumpflanzen eingesetzt. So einfach ist ihr Gründach im Selbstbau fertig gestellt.